Herzlich Willkommen.
Sie sind Besucher Nr.:
12.873.198

Volltextsuche



 

 Ladenöffnung im Kursondergebiet

Ladenöffnungen an Sonntagen im Kursondergebiet
Gemeinderat erließ Rechtsverordnung

Eine Rechtsverordnung zur Festlegung des Ladenschlusses im Kursondergebiet
erließ jetzt einstimmig der Gemeinderat. Danach dürfen im Kursondergebiet auch an
Sonntagen zu festgelegten Zeiten festgelegte Waren verkauft werden. Zum
Warensortiment heißt es:
"Zur Befriedigung der Einkaufsbedürfnisse der Besucher und Touristen dürfen in der Gemeinde Waldbronn im Kursondergebiet folgende Waren angeboten werden: Badegegenstände, Devotionalien und Zeitungen, sowie Waren, die für diese Orte kennzeichnend sind. Die Verkaufsstellen müssen eine oder mehrere der genannten Waren ausschließlich oder in erheblichem Umfang führen (mehr als 50 vom Hundert zum Gesamtsortiment)."
Ähnlich genau geregelt sind auch die Öffnungszeiten und der Schutz der
Arbeitnehmer. "Geht es nicht etwas einfacher", war der Tenor der kurzen Diskussion im Gemeinderat, an der sich die Gremiumsmitglieder Helmut Völkle (CDU), Prof. Dr. Kristian Kroschel (FWV) Franz Masino (SPD) beteiligten. Und und die Antwort: "Leider nein! Wir sind in Deutschland!" Der Gemeinderat stimmte einstimmig zu.

Zur Übersicht

[<< Übersicht] [<<Gebührenordnung] [Beschluss>>]